Ein zeitgemäßes Arbeitsschutzhandeln erfordert betriebsindividuelles und bedarfsorientiertes Vorgehen, das nicht von starren (Zeit-) Vorgaben ausgeht, sondern konkret und betriebsspezifisch zu entwickeln ist. 

Wir bieten Ihnen modernen, bedarfsorientierten Arbeitsschutz und Unterstützung bei der Erfüllung der damit verknüpften Aufgaben, u.a. in den aufgeführten Bereichen: 

  • Betriebsspezifische Unfall- und Gesundheitsgefahren
  • Arbeitsplätze, die besondere Risiken aufweisen
  • Arbeitsaufgaben und Arbeitsorganisation mit besonderen Risiken
  • Erfordernis arbeitsmedizinischer Vorsorge 
  • Sicherheit und Gesundheit unter den Bedingungen des demografischen Wandels
  • Arbeitsgestaltung zur Vermeidung arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren
  • Betriebliche Veränderungen in den Arbeitsbedingungen und in der Organisation 
  • Betriebliche Aktionen, Programme und Maßnahmen 

Profitieren Sie von unserer präventiv-medizinischen Beratung!

  • Workshops: Ernährung, Herz-Kreislauf-Risiko, psychische Gesundheit, körperliche Aktivität und viele weitere
  • Check-ups für Ihre Beschäftigten und Führungskräfte 
  • Gesundheitstage

„Der Mehrwert der Prävention liegt nicht in der diagnostischen Tiefe, sondern in der individuellen Beratung und Veränderung von Verhalten.“

Für weitere Informationen nehmen Sie Kontakt mit uns auf.